Beschreibung: Beschreibung: Bildleiste-Energiecontrolling.gif

 

Energiecontrolling

Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Lupe.jpgDer erste Schritt zum erfolgreichen Energiemanagement ist das sog. Energiecontrolling, d.h. die Erfassung der Energie- und Medienverbräuche, die Auswertung durch Vergleiche mit früheren Werten des gleichen Gebäudes oder mit spezifischen Werten anderer Gebäude gleicher Nutzungsart und die zeitnahe Übermittlung dieser Information an Gebäudenutzer und -betreiber. Allein durch diese organisatorische Maßnahme können mindestens 5 % der Energie­kosten eingespart werden wie langjährige Erfahrungen in verschiedenen deutschen Städten zeigen. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis liegt dabei zwischen 1:5 und 1:10.

Das Energiecontrolling der Stadt Frankfurt am Main gliedert sich in folgende Teilbereiche:

Vertragsoptimierung

Prüfung von Lieferverträgen für die liegenschaftsverwaltenden Ämter in den Sparten Strom, Gas, Wasser. Durch die Optimierung der Energiebezugsverträge wird keine Energieeinsparung erreicht; allerdings werden die Kosten des Bezugs deutlich verringert. Hierfür zwei Beispiele:

 

·    Vertragsoptimierung der Stromlieferverträge mit der Mainova AG

·    Vertragsoptimierung für die elektrische Straßenbeleuchtung

 

Verbrauchserfassung und -auswertung

Die Basis jedes erfolgreichen Energiecontrollings ist die Verbrauchskontrolle. Sie beinhaltet eine umfassende und zeitnahe Erhebung und Aufzeichnung der relevanten Daten. Hierbei werden die Verbrauchsdaten jährlich, im Quartal sowie täglich mittels einer automatische Verbrauchserfassung erfasst und in das Energiemanagement System übertragen.

Für das Energiecontrolling stehen 3 Datenquellen zur Verfügung:

 

·    Rechnungen der Energieversorger: jährlich

·    Ablesungen der Hausverwalter: monatlich

·    Automatische Verbrauchserfassung: viertelstündlich

 

Das Energiemanagement der Stadt Frankfurt a.M. nutzt alle drei Datenquellen und veröffentlicht sämtliche Energiedaten auf dieser Internetseite. Die Heizenergieverbrauchswerte werden mit den Gradtagszahlen für Frankfurt Flughafen bereinigt. Die Zusammenstellung der Gradtagszahlen finden Sie hier:

 

·    Gradtagszahlen Frankfurt Flughafen (Ladezeit ca. 15 sec)

 

Energieausweise

Eine transparente und allgemeinverständliche Darstellung der Energieverbrauchsdaten für die Sparten Strom, Heizung und Wasser erfolgt für die Liegenschaften in Form von Energieausweisen:

 

·    Energieausweise

Letzte Änderung: 12.06.2014 Li