Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Beschreibung: Bildleiste-Energiemanagement.gif

 

Rechenprogramme

 

Hier werden Rechenprogramme der Abteilung Energiemanagement zum Herunterladen zur Verfügung gestellt. Die Rechenprogramme liegen im MS-Excel-Format vor. Für das Herunterladen der Dateien benötigen Sie den aktuellen MS-Internet-Explorer 9 oder einen anderen aktuellen Browser.

Hinweis: Das Herunterladen der Programme kann mit dem MS-Internet-Explorer 9 unter Windows 7 bis zu 30 Sekunden dauern ohne dass der Browser eine entsprechende Meldung anzeigt.

 

Mit dem Rechenprogramm Energieausweis können Energieausweise zum Aushang in öffentlichen Gebäuden erstellt werden. Zusätzlich zu den Pflichtangaben nach EnEV erfolgt eine Einstufung in Klassen auf der Basis der Datenerhebung 2016 im Deutschen Städtetag.

 

·    Energieverbrauchsausweis für Nichtwohngebäude

·    Energiebedarfsausweis für Nichtwohngebäude

 

Die Formblattsammlung Erfolgsbeteiligung für Nutzer dient zur Berechnung der tatsächlich eingesparten Kosten im gleichnamigen Projekt.

 

·    Erfolgsbeteiligung für Nutzer

 

Mit der Gesamtkostenberechnung kann die Wirtschaftlichkeit von Maßnahmen zur Heizenergie-, Strom-, und Wassereinsparung berechnet werden. Sie basiert unter anderem auf den Leitfäden Heizenergie und elektrische Energie des Landes Hessen.

Die Gesamtkostenberechnung besteht aus den Erläuterungen, einem Beispiel, den Leerformularen und den Hilfetabellen:

 

·    Gesamtkostenberechnung – Erläuterungen

·    Gesamtkostenberechnung – Beispiel

·    Gesamtkostenberechnung – Leerformulare

·    Gesamtkostenberechnung – Hilfetabellen

Zum Nachweis des Passivhausstandards wurde vom Passivhausinstitut das Passivhaus-Projektierungs-Paket (PHPP) entwickelt. Die Excel-Datei für die Vorprojektierung (PHVP) kann hier kostenfrei heruntergeladen werden. Das PHPP kann unter der unten angegebenen Verknüpfung beim Passivhausinstitut bestellt werden. Um einheitliche Parameter für alle Projekte der Stadt Frankfurt sicherzustellen, hat die Abteilung Energiemanagement ein Merkblatt erstellt:

·    Passivhaus-Vorprojektierung (PHVP) – Excel-Datei

·    Passivhaus-Vorprojektierung (PHVP) – Handbuch

·    Passivhaus-Projektierungs-Paket (PHPP) – Bestellung

·    Passivhaus-Projektierungs-Paket (PHPP) – Merkblatt

Zur Analyse von Bestandsgebäuden verweisen wir darüber hinaus auf das folgende Excel-Tool:

·    Teilenergiekennwerte für Nichtwohngebäude

Zur Abschätzung der Kosten und Einsparungen im kommunalen Gebäudebestand durch die Energiewende der Bundesregierung hat die Abteilung Energiemanagement einen Energiewenderechner entwickelt:

·    Energiewenderechner

 

 

letzte Änderung: 11.08.2016 Li