Beschreibung: Beschreibung: C:\Energiemanagement\Öffentlichkeits-Gremienarbeit\Internetauftritt-Energiemanagement\Dateien\Test\Bilder\Bildleiste-Energiemanagement.JPG

Datenschutzerklärung

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

 

(1) Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

 

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist

 

Gesamtverantwortung:

 

Stadt Frankfurt am Main

DER MAGISTRAT

Oberbürgermeister Peter Feldmann

Römerberg 23

60311 Frankfurt am Main

Website: www.frankfurt.de

USt-ID: DE 114 110 388

 

Umsetzung und Koordination:

 

Stadt Frankfurt am Main

DER MAGISTRAT

Amt für Bau und Immobilien

Abteilung Energiemanagement

Gutleutstraße 7-11

D-60329 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 212 30652

E-Mail: energiemanagement (at) stadt-frankfurt.de

Website: www.abi.frankfurt.de

 

Technische Realisierung und Betrieb:

 

Stadt Frankfurt am Main

DER MAGISTRAT

Amt für Informations- und Kommunikationstechnik

Zanderstraße 7

D-60327 Frankfurt am Main

Deutschland/Germany

Telefon: +49 (0)69 212 30000

E-Mail: servicecenter.amt16 (at) stadt-frankfurt.de

Website: www.frankfurt.de

 

Den Datenschutzbeauftragten der Stadt Frankfurt am Main erreichen Sie unter

 

Stadt Frankfurt am Main

DER MAGISTRAT

Referat für Datenschutz & IT-Sicherheit

Sandgasse 6

D-60311 Frankfurt am Main

Telefon: +49 (0)69 212 32888

E-Mail: datenschutz (at) stadt-frankfurt.de

Website: www.frankfurt.de

 

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Onlineformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) SSL verschlüsselt übertragen, von uns verarbeitet und gespeichert, um Ihr Anliegen zu bearbeiten und Ihre Fragen zu beantworten.

 

Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

 

(4) Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.

 

 

§ 2 Ihre Rechte

 

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

 

– Recht auf Auskunft,

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit.

 

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 

 

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

 

(1) Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

- der Referrer (der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde)

- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

- der Name der angeforderten Datei

- das Datum und die Uhrzeit der Anforderung

- die übertragenen Datenmenge

- der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)

- die IP-Adresse des aufgerufenen Hosts

- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

- Browser

- Sprache und Version der Browsersoftware Betriebssystem und dessen Oberfläche.

 

 Diese Daten werden temporär in einem sog. Logfile bis zur automatisierten Löschung gespeichert.

 

(2) Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

 

(3) Einsatz von Cookies:

 

a) Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

 

– Persistente Cookies (dazu b).

 

b) Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter § 5 dieser Datenschutzerklärung.

 

c) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Auch bei einem generellen Ablehnen von Cookies per Voreinstellung in Ihrem Browser sollten Sie alle Funktionen dieser Website nutzen können.

 

 

§ 4 Einsatz von Web Analytics (Matomo, ehemals Piwik)

 

(1) Diese Website nutzt den Webanalysedienst Matomo (ehemals Piwik), um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Matomo erfasst auch bestimmte technische Informationen anhand der von Ihrem Browser übermittelten Daten. Das sind: Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Gerätetyp, -modell und -marke, Bildschirmauflösung, die von Ihrem Gerät genutzte Suchmaschine, die bei uns besuchten Webseiten inklusive Verweildauer, den Tag und die Uhrzeit Ihres Besuchs sowie die Browsersprache. Diese Informationen werten wir nur zu statistischen Zwecken aus. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Matomo ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

 

(2) Für diese Auswertung werden Cookies (näheres dazu in § 3) auf Ihrem Computer gespeichert. Die so erhobenen Informationen speichert die Stadt Frankfurt am Main als hierfür Verantwortliche ausschließlich auf ihrem Server in Deutschland. Wir verwenden hierzu persistente Cookies, die nach maximal 6 Monaten gelöscht werden. Die Auswertung können Sie einstellen durch Löschung vorhandener Cookies und die Verhinderung der Speicherung von Cookies. Wenn Sie die Speicherung der Cookies verhindern, weisen wir darauf hin, dass Sie gegebenenfalls diese Website nicht vollumfänglich nutzen können. Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist durch die Einstellung in ihrem Browser möglich.

 

(3) Diese Website verwendet Matomo mit der Erweiterung „AnonymizeIP“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Die mittels Matomo von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt.

 

(4) Das Programm Matomo ist ein Open-Source-Projekt. Informationen des Drittanbieters zum Datenschutz erhalten Sie unter https://matomo.org/privacy-policy/.

 

 

§ 5 Einsatz von Social Media und Onlinepräsenzen in den sozialen Medien

 

Wir unterhalten auf keine Onlinepräsenzen auf Social Media Plattformen.

 

Letzte Änderung: 02.07.2018 Li