Beschreibung: Bildleiste-Betriebsoptimierung.gif

 

Anweisungen für Hausverwaltungen

Das Betriebspersonal vor Ort hat einen sehr großen Einfluss auf den Energie- und Wasserverbrauch von Gebäuden. So können z.B. durch optimale Einstellung von Zeitschaltuhren und Heizkurven Einsparungen von bis zu 25 % erreicht werden. Die wichtigsten Anweisungen für Hausverwaltungen haben wir auf den folgenden Merkblättern zusammengefasst:

·    NaST-Veröffentlichung Hinweise-für Gebäudenutzende und Anweisungen für Hausverwaltungen

·    Hinweise für Gebäudenutzende

·    Anweisungen für Hausverwaltungen

 

Detailliertere Hinweise finden Sie in den folgenden Veröffentlichungen des Deutschen Städtetages:

 

·    Betriebsanweisungen

·    Raumtemperaturen und Beleuchtungsstärken

 

Sehr ausführliche Hinweise zur Bedienung von technischen Anlagen finden Sich in den Veröffentlichungen des AMEV:

 

·    Bedienen von Heizungsanlagen in öffentlichen Gebäuden

·    Bedienen von raumlufttechnischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden

·    Bedienen von Sanitäranlagen in öffentlichen Gebäuden

Detailliertere Hinweise zur Bedienung von Passivhaus-Schulen finden Sie hier:

·    Praxishandbuch Schulen im Passivhaus-Standard

Bei allen Bauprojekten, die seit 2012 fertiggestellt worden sind, sollte es nach den Leitlinien zum wirtschaftlichen Bauen einen ausführlichen und allgemeinverständlichen Gebäudebetriebsordner geben. Ein Muster für diesen Gebäudebetriebsordner finden Sie hier:

·    Muster für Gebäudebetriebsordner

 

Wenn Sie daran interessiert sind, sich umfassend als Energiebeauftragte(r) ausbilden zu lassen empfehlen wir Ihnen unser:

 

·    Seminarprogramm für Energiebeauftragte

 

Letzte Änderung: 20.09.2018 Li